Der Fußball WM Spielplan 2018

Ab dem 14.06.2018 werden 32 Mannschaften in Russland um den Weltmeisterschaftstitel kämpfen. Bis zum 15.07.2018 wird diese dauern, ehe Gewissheit besteht, wer Weltmeister des Jahres 2018 wird.

Der WM 2018 Spielplan als pdf-download in DIN A4 zum selbst ausdrucken und Ergebnisse tippen. Unser WM 2018 Spielplan zeigt dir alles Wissenswerte zu den Länderspielen der Fußball Weltmeisterschaft 2018: Alle WM-Teilnehmer, alle WM-Gruppen, die Anstoßzeiten, alle Veranstaltungsorte und die K.o.Phase bis zum WM-Finale. Trage in die Kästen die Ergebnisse ein sowie fülle die Tabellen der Vorrunde aus.
Der WM 2018 Spielplan als pdf-download in DIN A4 zum selbst ausdrucken und Ergebnisse tippen. Unser WM 2018 Spielplan zeigt dir alles Wissenswerte zu den Länderspielen der Fußball Weltmeisterschaft 2018: Alle WM-Teilnehmer, alle WM-Gruppen, die Anstoßzeiten, alle Veranstaltungsorte und die K.o.Phase bis zum WM-Finale. Trage in die Kästen die Ergebnisse ein sowie fülle die Tabellen der Vorrunde aus.

Die Vorrunde der WM 2018 & die Termine

Zunächst gibt es 8 Gruppen á vier Nationen in jeder Gruppe. Die jeweils Gruppenersten und -zweiten qualifizieren sich für die K.O. Runde. Am 14.06.2018 eröffnet der Gastgeber Russland die 21. Weltmeisterschaft im Moskauer Luschniki-Stadion gegen Uruguay. Bis zum 28. Juni spielen die 32 Nationen dann die 16 verbleibenden Achtelfinalisten aus, die noch nicht nach der Vorrunde den Heimweg antreten müssen. Die Gruppenersten treffen dann jeweils auf einen Gruppenzweiten aus einer anderen Vorrundengruppe. Vom 30. Juni bis zum 03. Juli werden dann die Achtelfinal-Duelle ausgetragen und die Viertelfinalteilnehmer ermittelt. Diese finden wiederum am 06. Juli und 07. Juli statt. Nach einer kleinen Pause geht es am 10. Juli und 11. Juli weiter mit den Halbfinalduellen der WM 2018. Während dann am 14.Juli die beiden Verlierer der Halbfinals den dritten Platz unter sich ausspielen, wird am 15. Juli 2018 das beste Team der WM 2018 gekrönt. Hier schließt sich dann der Kreis der WM 2018 im Moskauer Luschniki-Stadion, in welchem ein Monat zuvor auch schon die WM eröffnet wurde.

Der Fahrplan zur WM 2018

– 14.05.2018: Meldung des 35 Mann Kaders bei der FIFA
– 15.05.2018: Bekanntgabe des 35 Mann DFB-Kaders in Dortmund
– 23.05.2018: WM-Trainingslager in Südtirol
– 02.06.2018: Testspiel gegen Österreich in Klagenfurt
– 04.06.2018: Offizielle Bekanntgabe des 23 Mann Kaders
– 08.06.2018: Testspiel gegen Saudi-Arabien in Leverkusen
– 12.06.2018: Abreise der Mannschaft von Frankfurt zum Mannschaftsquartier in Moskau (Watutinki)
– 17.06.2018: Erstes Gruppenspiel der WM Gruppe F gegen Mexiko
Hier gibt es den kompletten WM Kalender 2018.

Die Zeitverschiebung nach Russland

Zwischen den verschiedenen Austragungsorten und Deutschland gibt es eine Zeitverschiebung. Grundsätzlich beträgt die Zeitverschiebung von Deutschland nach Russland eine Stunde, sodass es in Russland noch eine Stunde früher ist als in Deutschland. Allerdings bestätigt auch hier die Ausnahme die Regel bzw. in diesem Fall sogar drei Ausnahmen. Grund dafür sind die durch die Geografie Russlands bedingten langen Strecken zwischen den verschiedenen Spielorten. In der russischen Exklave Kaliningrad herrscht MESZ und es besteht gar keine Zeitverschiebung zur deutschen Zeit. Dafür sind es jedoch nach Samara zwei Stunden und Jekaterinburg drei Stunden Zeitverschiebung zur mitteleuropäischen Zeit.

Diese Zeitverschiebung hat zur Folge, dass es insgesamt acht verschiedene Anstoßzeiten gibt. Somit müssen sich Fans darauf einstellen, dass sie flexibel zu verschiedenen Zeiten die WM Spiele verfolgen können. Die Vorrundenspiele finden nach unserer Zeitrechnung um 12 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr, 20 Uhr und 21 Uhr statt. Nach dem Ende der Vorrunde wird die Zeitgestaltung der Weltmeisterschaft 2018 in Russland einheitlicher. Sowohl Achtel- als auch Viertelfinale werden teilweise um 16 Uhr und teilweise um 20 Uhr ausgetragen. Die beiden Halbfinalpartien werden um 20 Uhr angepfiffen. Während das Spiel um Platz 3 um 16 Uhr beginnen wird, findet das Finale genauso wie das Eröffnungsspiel um 17 Uhr statt.

Deutschlandspiele bei der WM 2018

Die deutsche Nationalmannschaft wird am 17.06.2018 in das Turniergeschehen einsteigen und mit dem Unternehmen Titelverteidigung beginnen. Zunächst wird um 17 Uhr MESZ das erste Gruppenspiel gegen Mexiko im Moskauer Luschniki-Stadion angepfiffen. Das zweite Gruppenspiel gegen Schweden beginnt am 23.06.2018 um 20 Uhr im eigens für die olympischen Spiele 2014 gebauten Olympiastadion in Sotschi. Die Vorrunde wird dann am 27.06.2018 das deutsche Team gegen Südkorea um 16 Uhr in der Kasan-Arena abschließen.

Wie der weitere Weg Richtung fünfter deutscher WM-Titel aussieht ist von der Platzierung in der Vorrunde abhängig. Sollte die deutsche Nationalmannschaft Gruppensieger werden, geht es mit dem Achtelfinale am 03.07.2018 in Sankt Petersburg weiter. Anstoß wäre dort um 16 Uhr unserer Zeit. Anschließend würde am 07.07.2018 das Viertelfinale in Samara stattfinden, bevor es weiter nach Moskau geht. Dort würde dann am 11.07.2018 das Halbfinale um 20 Uhr und am 15.07.2018 um 17 Uhr das Finale stattfinden.

Anders sieht der Weg der deutschen Elf bei einem zweiten Platz in der Vorrundengruppe F aus. Dann würde das Achtelfinale bereits am 02.07.2018 um 16 Uhr in Samara stattfinden. Anschließend geht es nach Kasan, wo am 06.07.2018 ab 20 Uhr der Ball in der Kasan-Arena rollen wird. Das Halbfinale würde in St. Petersburg ausgetragen werden, bevor es zum Finale nach Moskau geht.

Folglich ist der Gruppensieg auch insofern bedeutsam, dass dem DFB-Team die Reisestrapazen ab dem Halbfinale wegfallen und die Nationalmannschaftsspieler so wertvolle Kräfte für den WM-Sieg sparen können. Gerade mit dem Quartier in der Nähe von Moskau könnte die Kräfteressourcen ausschlaggebend im Laufe des Turniers sein.